Sonntag, 28. Februar 2010

ohne Kommentar "g"


Gestern war das Wetter endlich wieder so, dass ein Ausflug nach Ratzeburg unternommen werden konnte. Und das schönste daran ist, in Ratzeburg gibt es einen schönen kleinen Wolleladen. Und natürlich hab ich mir dort was mitgenommen. Nur soviel zu "ich hab genug Wolle". :-)

1 Kommentar:

HexeMusel hat gesagt…

Halli Hallo,
ach das kennen wir doch alle! Und sagen wirs doch mal so, die Wolle frisst ja kein Brot und dadurch kann man halt nie genug haben ;D
LG Caro