Mittwoch, 31. März 2010

Knallig

So, nun ist es abends wieder länger hell, so dass ich auch nach Arbeitsschluss wieder Fotos machen kann :-).
Gestern Abend sind diese Socken von den Nadeln gehüpft. Die Wolle habe ich letztes Jahr mal selbst eingefärbt, im Ursprung war diese ganz einfach weiß-rot gestreift und die weißen Streifen habe ich bunt gefärbt. Und so find ich sie richtig schön Knallig.


Paar Nr. 13/10
Größe 38/39





Sonntag, 28. März 2010

Tasche in der Tasche

Schon lange hatte ich den Wunsch, die "Tasche in der Tasche" zu nähen. Als ich kürzlich auf Sulky stöberte, entdeckte ich die Anleitung dafür. So hab ich gestern meine Stoffe herausgekramt und mich an die Nähmaschine gesetzt.



Die großen Flächen sind Tiefrot und Orange und die Dreiecke ein buntes Karo, alles farblich abgestimmt. Mit der Schnur wird die Tasche in der anderen Tasche zusammengezogen und so passt sie in jede Handtasche.

Größe: Breite 45 cm, Höhe 42 cm.



Ostervorbereitungen

Auch wenn das Wetter hier im Norden eher grau und regnerisch ist, die Frühjahrsblüher auf dem Balkon gehören zur Ostervorbereitung dazu.




Und dann habe ich Eierwärmer gestrickt. Ich finde die richtig witzig, überlege ob ich noch mehr, auch in anderen Farbtönen, für den Markt im Herbst stricke. Geht schnell und einfach.




Samstag, 27. März 2010

Premiere

Heute gibt es eine doppelte Premiere: Socken aus selbstgesponnener Wolle und mit Toe up von der Spitze aus gestrickt. Wollte jeden Zentimeter des Garn nutzen.
Das Rippelmonster war in Laufe dieser Woche immer zu Besuch und hat mich beim Stricken dieser Socken begleitet. Ich weiß nicht mehr, wie oft ich gerippelt habe, aber mehr als 2 mal :-(. Aber nun sind sie fertig und passen :-).




Paar Nr. 12/10
Größe 35 ...meine!!!!!!!

Ich find die Socken soooo schön. Nun hab ich noch einen Strang zum Spinnen :-)
(ob diese dann einen längeren Schaft haben?).

Sonntag, 21. März 2010

Da isses nun....

...das erste selbstgesponne Sockengarn "hüpf".

Es hat riesig Spaß gemacht die "Spinnerei".
Zwischendurch war ich mir etwas unsicher, ob der Strang für ein Paar Socken reicht. Ich hab den Strang in ca 40/60 Gramm geteilt, erst den 60-er Strang gesponnen, und dann bei den 40-er noch ungefärbte Wolle eingesponnen. Hoffe das reicht nun für Paar socken.

Achja, ich spinne mit einer Handspindel.
Hier nun die Bilder:



Leider ist die Wolle vom Erholungsbad noch etwas feucht, muß also mit den anstricken noch etwas warten :-(.

Freitag, 19. März 2010

Kunterbunte Socken

Achtung, viele Bilder :-)
Ziemlich durchgeknallt sind diese Socken "g".
Gestrickt aus 2 Resten 6-fach Wolle...
.diese und diese Socken.
Größe 40/41
Paar-Nr. 11/10








Und dann noch diese, nicht ganz so knallig in der Musterung....gestrickt wieder aus 6-fach-Resten (diese und diese Socken).
Größe 42/43
Paar-Nr. 12/10






Frühlingskarten

Letzes Wochenende hab ich diese Karten gebastelt. Allerlei aus Resten und was in Schächtelchen noch da ist: