Freitag, 31. Dezember 2010

Auf dem Spinnrad

...war dieser Kammzug. Inzwischen ist das Garn fertig und macht sein Entspannungsbad.
Dibadu Funnies to spin No. 24
100% Merino superwash



Allen einen schönen Jahreswechsel.

Mittwoch, 29. Dezember 2010

Und nähen tut sie auch noch

Eigentlich habe ich heut mir ein Kleid genäht aus Walklodenstoff, dies ist aber noch nicht fotografiert:-(.
Aus den Rest Stoff hab ich mir eine Tasche genäht. Auf der Vorderseite habe ich einen bunten Wollefaden aufgenäht. Im Inneren ist noch eine Tasche mit Knopfverschluß, der Träger kann mit den Knoten in der Länge verändert werden.
Breite ca 40cm, Höhe ca. 35cm
Ich find sie wunderschön, deshalb ein paar Fotos mehr.







Jetzt faltet sie auch noch :-)

Schuld daran ist dieses Buch, das ich zu Weihnachten geschenkt bekommen habe. Es macht Spaß.






Mittwoch, 22. Dezember 2010

Weihnachten



Weihnachten

Markt und Straßen stehn verlassen,

still erleuchtet jedes Haus,

sinnend geh ich durch die Gassen,

alles sieht so festlich aus.


An den Fenstern haben Frauen

buntes Spielzeug fromm geschmückt,

tausend Kindlein stehn und schauen,

sind so wundervoll beglückt.


Ich wandre aus den Mauern

bis hinaus ins freie Feld,

hehres Glänzen,

heilges schauern!


Wie so weit und still die Welt!

Sterne hoch die Kreise schlingen,

aus des Schnees Einsamkeit

steigt wie wunderbares Singen

– oh Du gnadenreiche Zeit!


Joseph von Eichendorf


Allen eine schöne Weihnacht.


Dienstag, 21. Dezember 2010

Schönes....

...ist an Spinnrad fertig geworden:
Hier sieht man die schönen gleichmäßigen Fasern recht gut.

Und hier die Farben:


230m/100g

Gesponnen aus diesen Kammzug

Winterspaziergang

Am Höltigbaum am Stadtrand von Hamburg in den Morgenstunden.






Sonntag, 19. Dezember 2010

Jahresendspurt

So, nun langsam muß ich ja auch mal mit den Weihnachtsvorbereitungen fertig werden :-).
Nun noch ein Paar Socken für den einen Bruder:

Paar Nr. 35/10
Größe 42
Peterle-Wolle - Strumpf-und Sportwolle

und dann ist diese Woche dies in meinen Beutel gelandet, ich weiß gar nicht warum, hab doch genug Wolle in den Schubladen und Kisten ;-)

Sonntag, 12. Dezember 2010

Fertiges zum Sonntag

Allerlei Fertiges steht in der Warteschleife. Ich beginne mal......

Die Filzereien von vor Jahren, die im Schrank gelandet sind oder in irgendwelchen Kisten, da nicht brauchbar (hatte nicht die Geduld dafür), habe ich nun kardiert. Entstanden sind schone bunt melierte Fliese.


Diese nun versponnen:
Nr.1


Nr.2

Und dann wurde noch ein BFL versponnen, wobei ich einen Teil davon schon mit der Handspindel im Sommer gesponnen habe. Warum dieses Garn so kräuselig ist, keine Ahnung :-(. Mal schaun, wie sich das beim Stricken entwickelt.



Und dann ist noch eine Mütze fertig, aus selbstgesponnenen Garn, wurde schon von Freunden bewundert. Das gesponnene Garn ist hier zu sehen: http://schlappohren-socken.blogspot.com/2010/12/spinnereien-fur-mutze.html.




Samstag, 11. Dezember 2010

:-) :-) :-)

Kürzlich erzählte mir meine Schwägerin, dass in ihrer Schule Spinnräder stehen, sie aber mit ihren Kollegen nicht zum spinnen kommt. Dieses Problem muß aus meiner Sicht behoben werden und zwar mit Spinnfutter zu Weihnachten. Da ein Strang nicht alleine reisen darf, ist noch Spinnfutter für mich mitgereist, und ein Strang Sockenwolle.

Zauberwiese Kinderlachen

Zauberwiese "Lebensader"
100% Merino superwash

Zauberwiese rareness "Seltenheit"
100% BFL superwash

Zauberwiese "Zauber am Abend"
100% Wensleydale
für meine Schwägerin

Wenn es morgen mal hell sein sollte und meine Kamera schöne Fotos knipst, gibt es Bilder von meinen Spinnereien, da ist einiges fertig.

Samstag, 4. Dezember 2010

Dreieckstuch im Farbenrausch


"Stolz bin ich"
...auf dieses Tuch, gesponnen aus dem obigen Strang selbst gesponnener Wolle.
Achtung, viele Bilder :)












Größe in der Breie 1,80m und in der Mitte zur Zacke 78cm
Gewicht ca 350 g
Gestrickt an der Breitseite mittig beginnend und in jeder 2.Reihe "am Rand je 1 M, in der Mitte je 2M zunehmend, abschließend mit der Rüsche mit doppelter Maschenzahl.

Und schön kuschelig weich :-)
Fotografiert im Höltigbaum bei wunderbaren Winterwetter.


Allen einen schönen 2.Advent.