Samstag, 21. Mai 2011

Weben macht süchtig:)

Achtung Bilderflut:)

Leider ist der Webkurs an der VHS für dieses Semester zu Ende, grad noch rechtzeitig fertig geworden ist mein erstes Webstück (mit den hatte ich schon im März angefangen). So, bitte schön:








Er ist "nur" 2m lang und 37 cm breit, die Kette ist eine reine Wolle aus dem Lager, der Schuß ist selbstgeponnene Wolle...davon sieht man nichts mehr. Da das gute Stück für einen Schal zu groß und steif ist, ziert es nun als Läufer meinen Tisch. Ich bin begeistert, habe das nächste Stück schon wieder auf dem Webrahmen:).

Kommentare:

HexeMusel hat gesagt…

Moin moin,
die Farben sind ja schön. Und süchtig machen wahrscheinlich alle Handarbeiten ;D Ich hab mich gerade mit dem Häkelvirus infiziert.
Und der Schal aus deinem vorherigen Post ist der Hammer !

Viele Grüße aus Horn
Caro

Schlappohren-Socken hat gesagt…

Liebe Caro,

jaja die Sucht. Ich spann grad die "Kapuzinerkresse" auf den Webrahmen:).

Liebe Grüße Bettina