Freitag, 10. Februar 2012

Schutz gegen Kälte

Da ich ab 10° und kälter Mützen trage und jetzt bei den knackigen Temperaturen die Auswahl sich als unzureichend herausstellte, mußte eine neue, extradicke Mütze her. Anfang der Woche das Garn gesponnen, nun ist die Mütze fertig gestrickt. Zur Not passt auch noch eine dünne Mütze drunter:).





Allen ein schönes Wochenende:)

Kommentare:

lavendelsocken hat gesagt…

toll ist sie geworden und bei dem wetter, geht es ja nicht ohne. aber zwei ist auch praktisch ;O)
lg sandra

Barbara hat gesagt…

So Bettina - die schöne Mütze aus deinem selbstgesponnenen Garn hab ich mir bis zu letzt aufgehoben!
Du warst wirklich fleißig in deinem Urlaub und hast wundervolle Dinge hergestellt. Es hat Freude bereitet mit alles genau anzuschauen.
Und nun sage ich Gute Nacht
Barbara