Samstag, 11. Mai 2013

Schiffe gucken

Eigentlich bin ich kein Freund von Menschenmassen-Großverantaltungen, aber einmal im Leben muss man ja beim Hafengeburtstag gewesen sein, wenn man in Hamburg wohnt. Von daher hab ich mich auf den Weg zum Hafen gemacht, erstmal guckte ich nur auf Rücken und Nacken der Menschen vor mir, irgendwann hatte ich dann den Durchblick aufs Wasser und zu den Schiffen.
 
 
 
 Das frisch getaufte Kreuzfahrtschiff EUROPA 2....
 
 
 
 Und eine lila Kuh;)
Resüme: einmal hats gereicht, bei meiner kleinen Zwergengröße seh ich fast nix, nur Menschenmassen, und das Schleperballett.....mhhhhhhh. 
Da fahr ich lieber an ruhigen Tagen zum Hafen und beobachte in Ruhe Leut und Schiffe;).

Keine Kommentare: