Dienstag, 24. März 2015

Einmal im Jahr....

...hat jeder Mensch einen besonderen Tag und zu diesem bekommt sie meist liebevolle Geschenke. Bei mir war in der letzten Woche dieser Tag und einiges der Geschenke möchte ich zeigen.
Von Barabara kam ein großes Paket, gefüllt mit verschiedensten Blumen für den Balkon incl. der Anzuchtstation und Eimerchen zum Aufhängen, einiges an Hüftgold und Wolliges. 
Diese schön bunten Socken, die ich gleich getragen habe. Näheres dazu bei Barbara.
 Und ein Strang Sockenwolle in meinen derzeitigen Lieblingsfarben.
 Nochmal ein ganz liebes Dankeschön, Barbara.

Von meiner Mama, diese Tasche für Krimskrams.
 
 Ich war mit meiner Ma auf dem Holländischen Stoffmarkt und hab ich gezeigt wie toll es ist, Stoff zu kaufen, ohne ein Projekt schon im Kopf zu haben. Das gibts bei ihr nicht, Stoff zu kaufen, nur weil er einen gut gefällt, aber ohne eine Idee. Und bei mir staunt sie immer, welch schöne Stoffe ich hab. 
Der Stoff des rechten Täschlein, mit dem Strickmuster, musste ich haben, und am nächsten Tag hat sie gleich noch eine Hülle für mein Smartphone draus genäht. Das linke Täschlein ist auch Stoff von mir, den ich ihr schon mal geschickt habe.
 
 Und von Dresden-Gudrun, leider ohne Blog, aber eine fleißige Näherin, hab ich diese Tasche mit vielen eingenähten kleinen Täschlein geschenkt bekommen.
 
 Auch Dir, liebe Gudrun, ein liebes Dankeschön. 

Mittwoch, 11. März 2015

Planten un Blomen


 
Am Sonntag war ich bei strahlenden Sonnenschein in Planten un Blomen:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 Zum krönenden Abschluss....

Sonntag, 1. März 2015

Frühlingsboten

 Gestern war ein schöner sonniger Frühlingstag
und den habe ich genutzt, um Frühlingsboten zu knipsen.